show background

Pression et depression


PRESSION ET DEPRESSION ist ein Kurzfilm von infamous pictures, basierend auf der gleichnamigen Kurzgeschichte des Franzosen MARVIN KANAS. Es handelt von der Selbstfindung eines jungen Mannes, eingebettet in einer Geschichte von Drogen und Geld.

Auf der Homepage findet ihr ab 25. Oktober 2011 nur mehr die alternative Schnittfassung des Films. Sozusagen den -directors cut- von MAX HAMMEL, den er im August für einen Bewerb erstellt hat. Er hat versucht, eine musiklose Version zu schneiden, in der die Handlung von hinten aufgerollt ist.

Participants

More Videos

Full movie

Songs