show background

Hotel Fukuya


2014 sind Philipp und Max nach Japan geflogen, um unter anderem einen kurzen Dokumentarfilm über neue Wege der Energiegewinnung zu produzieren. Das ganze Vorhaben war bei weitem leichter angedacht als ausgeführt, denn ohne Vitamin B kommt man dort nicht weit. Eine Familie in Takamatsu, die das Hotel Fukuya betreibt, war die Rettung. Sie haben ohne irgendeine Gegenleistung zu verlangen so viel geholfen, dass ein Dankeschön her musste. Und so ist es zu diesem Video gekommen.

Participants